Thaba Nchu besteht die Zuchtzulassung

19. März 2017

Erst war er noch ein kleiner Rüde und jetzt ist er schon ein offizieller Deckrüde: Thaba Nchu hat am 19. März 2017 die Zuchtzulassungsprüfung im RRCS bestanden. Er fand den Wesenstest ganz toll. Die vielen Menschen, die nur für ihn auf dem Platz waren. So dachte er sicherlich. Die Übungen mit Menschen, optischen und akustischen Reizen fand er allesamt nur toll. Vom Schuss war er nicht begeistert. Schussfest ist er aber allemal. Obwohl er etwas davon beeindruckt war, rannte er sofort zum Schützen und beschnupperte die Waffe. Die beiden Wesensrichter Brigitte Caggiano und Patrick Stutz waren jedenfalls sehr von ihm angetan. Dem Spezialrichter Martin Klopsch gefiel Thaba Nchu sehr gut und wurde mit Formwert v auch von ihm uneingeschränkt zur Zucht freigegeben.

Wir freuen uns natürlich sehr!

 

← Zurück zur Übersicht

TOP